Über Uns

Kraftvoll, flexibel und kundennah

RMD Logistics steht seit mehr als 25 Jahren für die professionelle Umsetzung von individuellen Logistiklösungen. Als inhabergeführtes Familienunternehmen überzeugen wir durch kurze Entscheidungswege, hohe Verlässlichkeit und absolute Kundennähe.

Mit über 350 Mitarbeitern an unseren modernen Standorten bieten wir zudem eine perfekte Mischung aus mittelständischer Flexibilität und schlagkräftigen Kapazitäten. Zahlreiche namhafte Marken und Unternehmen setzen seit vielen Jahren auf unsere Services.

Tradition

Mit Philip Kraft tritt die 3. Generation in das Unternehmen ein.

Zentrale in Mainaschaff

40.000 qm Grundfäche, 70.000 Lagerplätze

Standort Kreuzäcker-Ring

35.000 qm Grundfäche, 80.000 Lagerplätze

Gemeinsam Stärker

Unternehmens­verbund

Im Verbund mit den beiden Schwesterunternehmen Kuthal Print GmbH & Co. KG und e.ms e-mediaservice Gmbh & Co. KG entsteht ein umfangreiches Spektrum perfekt aufeinander abgestimmter Druck-, Logistik- und IT-Services.

Verantwortung zeigen

RMD und die Nachhaltigkeit

Die eigene CO²-Bilanz steht zunehmend im Focus der Kunden. Mit energieeffizient errichteten Logistikcentern und CO²-neutralem Paketversand trägt RMD Logistics maßgeblich zur Optimierung bei.

RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
01.
01.
RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
02.
02.
RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
03.
03.
RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
04.
04.
RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
05.
05.
RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
06.
06.
RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
07.
07.
RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
08.
08.
RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
09.
09.
RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
10.
10.
RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
11.
11.
RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
12.
12.
RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
13.
13.
RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
14.
14.
RMD Inside / 10:30 Uhr in unseren Hallen
15.
15.
01.

Ein Container mit 800 einzelnen Kartons wird entladen und von mehreren Mitarbeitern nach Artikeln sortiert.

Es ist jetzt 10:30 Uhr.

02.

Im Wareneingangsbereich werden Retouren und neue Anlieferungen kontrolliert.

03.

Im Besprechungsraum findet ein Kundenbesuch statt.

04.

Im Büro der Kundenbetreuung werden gerade Sendungsanfragen beantwortet.

05.

Auf dieser Fläche wird im Moment eine große Vorbestellung mit Sportartikeln vorsortiert.

06.

An dieser Stelle werden die fertigen Aufträge nach Frachtführer sortiert, damit sie …

07.

… im Warenausgang an die jeweiligen Spediteure zur Abholung übergeben werden können.

08.

Die fertigen Pakete werden gewogen und mit Versandlabels versehen.

09.

In diesem Bereich werden gerade Paletten mit Folie gewickelt, um sie transportsicher zu machen.

10.

Hier wird gerade die Batterie eines Gabelstaplers getauscht.

11.

Staplerfahrer lagern Waren ein, die zuvor im Wareneingangsbüro als neue Artikel gebucht wurden.

12.

Im Bereich der Hochregale werden Paletten für den geplanten Versand ausgelagert, während andere Kollegen bereits neue Wareneingänge verräumen.

13.

Im Warenausgang steht eine DPD-Brücke bereit und wird mit fertigen Paketen beladen.

14.

Mehrere Mitarbeiterinnen kommisionieren anhand ihrer Packliste Aufträge aus den Fachböden, während ihre Kollegen diese verpacken.

15.

Eine Dame des Transportteams macht sich auf den Weg zum Zollamt, um Exportsendungen anzumelden.

Es ist nun 10:32 Uhr.