Kompetenzen

Logistik für Handelswaren

Die zunehmende Vernetzung und Digitalisierung stellt hohe Anforderungen an die Supply Chains von Industrie und Handel – und damit auch an die eingebundenen Logistikdienstleister.

Optimierte Lagergrößen, kleine Zeitfenster und immer umfangreichere Anliefervorgaben der großen Handelsunternehmen erhöhen zusätzlich die Komplexität. Neben der Fähigkeit, operative Kapazitäten an sich schnell wandelnde Bedarfe anpassen zu können, ist digitale Kompetenz der Schlüssel zu einer erfolgreichen Kontraktlogistik.

zentrale Warenlogistik und reibungslose Versorgung

Für namhafte Unternehmen und Marken übernehmen wir die zentrale Warenlogistik und sichern die reibungslose Versorgung von Großhandel, Filialen und Endverbrauchern. Unsere Services sind dabei nahtlos in die ERP-Umgebungen unserer Kunden integriert, vollständig transparent und flexibel skalierbar.

  • Kapazitätskorridore zur dynamischen Anpassung an saisonale Peaks
  • Vororder-Abwicklung
  • Cross-Docking
  • Containerhandling
  • Aufbereitung von Transporten zur Belieferung der Logistikzentren großer Handelsunternehmen (z.B. Amazon)
  • vielfältige Zusatzleistungen wie z.B. Labeln, Bildung von Sets und Sortimenten, Bestückung von Displays
  • internationaler Versand mit Zollabwicklung
  • ISO-zertifizierte Qualität

 

Ansprechpartner
Burkhard Revermann
Managing Director

Burkhard Revermann

Telefon: +49 6021 704 - 415
Email: b.revermann@r-m-d.com